Impulstag am See 2017

Das war der wundervolle erste Impulstag am See 2017

Das sagen begeisterte Teilnehmer vom IMPULSTAG 2017:

„Nochmals vielen Dank für diesen tollen Tag. Ich kann es nur immer wieder sagen! Ich habe ganz viele Impulse mitgenommen und kann sie direkt umsetzen! Und das tut mir so gut. Neuer Wind und vieles, was man ja im Grunde schon weiß, aber warum auch immer in der „Routine“ des Alltags nicht mehr gemacht hat. Ihr habt da etwas ganz Großes geschaffen!“
(Teilnehmerin)

„Es war mir eine besondere Freude, diesen Wahlsonntag bei Ihrer Veranstaltung im Milchwerk zu verbringen. Ich habe einiges gelernt und mitgenommen an diesem Tag (auch Bücher)"
Trotz der zahlreichen Sprecher war es nie langatmig. Man konnte fühlen und erleben mit welcher Leidenschaft und Qualität die Speaker, teilweise spielerisch, ihre Vorträge und Bücher zum Besten gaben. TOLL !!
Ganz besonders interessant empfand ich persönlich als außenstehender Beobachter und Hörer, etwas auf das ich überhaupt nicht vorbereitet war, nämlich zu erleben, wie man diese Personen plötzlich als ganz normale Menschen, die ganz zweifellos tolle Fähigkeiten, Talente und Stärken haben, wahrnehmen durfte… also eben auch mit Schwächen und liebenswerten Macken.
So merkwürdig das klingen mag, mir gefiel sehr gut, dass wenig über Verkauf und prognostiziertem Erfolg geredet wurde (das kommt bei kontinuierlicher Arbeit mit Spaß sowieso nach und nach von alleine), sondern eher über Erfahrungswerte, Probleme und Schwierigkeiten und natürlich über wesentliche Instrumente und Tools für den Weg dorthin und Lösungsansätze.
 Zuallererst konnte ich keinen Zusammenhang zwischen den einzelnen Themen erkennen, das hat sich am Ende aber verändert. Jeder Baustein innerhalb der ausgewählten Themen bot für Motivation und Bewusstsein über notwendige Fähigkeiten und Eigenschaften eine Übersicht, die jedem Schreibinteressierten eine Hilfe anbieten konnte.
Resultat: ich hatte am Sonntagabend und auf der Fahrt nach Hause sehr viel über mich und mein Auftreten, meine Einstellungen etc. nachgedacht und über viele dieser Dinge, die einem an diesem Tag wieder bewusst wurden, die einem teilweise schon bekannt waren, aber im Alltag von „wichtigeren Dingen“ und dem Unterbewusstsein in ein wertvolles Schatzkästchen bzw. Schublädchen im Hinterkopf versteckt oder verbannt wurden, wieso und für was und vor allem für wann auch immer…
Ich habe mir übrigens gleich am Montagmorgen einen Merkzettel mit Bebilderung mit jeweils den 8 Botschaften der 8 Speaker in Stichworten gefertigt ... er liegt bereits mitten auf meinem Schreibtisch. Kann also bevor ich beginne zu arbeiten nicht übersehen werden, so dass eben die Botschaft durch alltägliches wahrnehmen sich verinnerlicht und eine automatisierte Umsetzung nicht vermieden werden kann 😉
Fazit: Ein besonderer, interessanter, mit sorriso und viel Lächeln herrlich erfüllter Herbsttag mit Sonnenschein drinnen wie draußen… großes Dankeschön… Ihre Mühe hat sich gelohnt.
Ach ja, Gratulation auch noch zu einem erstaunlich toll harmonierenden Team. Ja, da merkt man, dass da Philosophien nicht nur angepriesen werden, sondern auch gelebt! Und natürlich auch, dass da Menschen zusammenarbeiten, die sich schätzen und mögen. Wunderbar, ganz ehrlich !!!!!
5 Sterne vergebe ich insgesamt für ein professionelles, gleichzeitig aber auch lockeres und Lächeln hervorzauberndes Event für Herz, Seele und Hirn.
Prädikat: first class für Zeitplan und Gesamtprogramm, Präsentationen und Essen… eigentlich für alles. Weiter so !!
(Martin Dangel aus Markdorf)

Pin It on Pinterest