Lynne Martin

Lynne Martin (USA)

lynne-martin

TitelübersichtLeseprobeAutoreninfoVideosLinks

ZUHAUSE IST DA, WO WIR SIND
Wie wir unser Haus verkauften und die Welt unser Zuhause wurde

cover-zuhause-ist-da-wo-wir-sind„Verschiebe nichts. Lebe deinen Traum – jetzt!“
Mit über 70 noch einmal alles loslassen, was einem lieb und teuer ist? Einfach aufgeben, was Jahrzehnte lang Sicherheit und Komfort geboten hat?

Lynne und Tim Martin haben einen Traum: ihr Haus zu verkaufen und für den Rest ihres Lebens die Welt zu bereisen. Frei sein, das wollen sie, nachdem das Leben die beiden nach 35 Jahren noch einmal zusammen geführt hat.

Innerhalb von 45 Tagen verkaufen sie alles, was sie nicht mit auf Reisen nehmen können. Übrig bleiben zwei Koffer, zwei Computer und sie selbst. Hand in Hand tauchen sie ein in ihr neues Leben, das sie über Mexiko und Argentinien quer durch Europa führt: in die Türkei, nach Frankreich, Italien, Großbritannien, Irland, Marokko, Portugal und Deutschland. Jedes Land, so finden sie gemeinsam heraus, hat seine Eigenheiten, Schönheiten, kulinarischen Besonderheiten (Achtung, dieses Buch enthält Kalorien!).

Natürlich bleiben auch Konflikte und Sorgen unterwegs nicht aus, sei es durch sprachliche Barrieren, neue technische Herausforderungen in jedem Land, die permanente Suche nach Orientierung und guter Budgetierung… nicht zu vergessen die schmerzliche Sehnsucht nach den Kindern und Enkeln, die sie in den USA zurück gelassen haben.

Gemeinsam lernen Lynne und Tim, was es heißt, ein Leben – und eine Liebe – ohne Grenzen zu leben.

  • ein inspirierendes Buch über den Mut, sich in jedem Lebensalter seinen größten Traum zu erfüllen
  • mit einem Vorwort der Autorin extra für die deutschen Leserinnen und Leser über ihren vierwöchigen Aufenthalt in Berlin

Im Jahr 2010 beschlossen Lynne und Tim Martin, fast ihr gesamtes Hab und Gut zu verkaufen und für den Rest ihres Lebens um die Welt zu reisen.

Lynne, eine gebürtige Texanerin, die in Chicago aufgewachsen ist, hat Journalismus studiert und jahrelang fürs Radio und Fernsehen gearbeitet. In Hollywood gründete sie Maynor and Associates, eine auf Publicity für Schauspieler, Fernsehsendungen und Filme spezialisierte Agentur.
„The Man Who Skied Down Everest“ (Schussfahrt vom Mount Everest) gewann mit Hilfe ihrer Agentur den 1976 Academy Award als bester Dokumentarfilm.

Später gründete sie einen Gourmetkäsevertrieb, dessen Produkte von Delikatessenmärkten in vielen Orten der USA bezogen wurden, und war Mitinhaberin einer Leasingfirma für Baumaschinen.

Sie hat vier Töchter und Stieftöchter und sieben Enkelkinder. Seit Lynne und ihr Mann Tim, ein Schriftsteller, „heimatfrei“ geworden sind, haben sie in Mexiko, Argentinien, der Türkei, Frankreich, Italien, Großbritannien, Irland, Marokko, Portugal und Deutschland gelebt.
Sie haben keinen festen Wohnsitz und wollen daran auch nichts ändern, bis ihnen „eines Tages die Räder abfallen“, wie Lynne sagt. In ihrem beliebtem Blog www.homefreeadventures.com hält uns die Autorin über ihre aktuellen Aufenthaltsorte und Abenteuer auf dem Laufenden.

Home Sweet Anywhere

Couple gives up house for life out of a suitcase

Blog:
http://homefreeadventures.com/

Facebook:
https://www.facebook.com/lynne1martin

Weitere Links rund ums Reisen:

Iwanowski´s Individualreiseführer für besondere Ansprüche:
https://www.iwanowski.de/

101 Berlin: Geheimtipps und Top-Ziele:
https://www.iwanowski.de/shop/101-berlin-geheimtipps-und-top-ziele-reisefuehrer-berlin-von-iwanowski/

zurück zur Autoren-Übersicht

 

Pin It on Pinterest